Album Veröffentlichung: Steve Baker & the LiveWires - The Great Divide

The Great Divide (Timezone Records CD TZ1884, LP TZ1931): Das neue Solo Album von Steve Baker, aufgenommen mit seiner Band the LiveWires im Chefrock Studio, Hamburg.

Mit seiner zweiten Solo-Veröffentlichung „The Great Divide“ (Timezone Records CD TZ1884, LP TZ1931) liefert Steve eine kompromißlose Sammlung neuer Eigenkompositionen. Das Album wurde in den Hamburger Chefrock Studios mit Steves Band The LiveWires aufgenommen und enthält 11 Originale sowie eine fesselnde Coverversion von Dylans „This Wheel’s On Fire“. Mit einem stilistischen Spektrum, das vom pulsierenden britischen Beat über Songwriter bis hin zum düsteren Neuzeit Blues reicht, erzählen seine Lieder vom Leben, der Liebe und dem Streben nach Glück im Zeitalter der Lügen. Sie strahlen vor Attitude und treffen einen zutiefst persönlichen Ton, der unsere turbulenten Zeiten schonungslos wiederspiegelt. The Great Divide ist eindeutig ein Band Album und reflektiert die vielen gemeinsamen Konzerte der vergangenen zwei Jahre. Obwohl die Songs und nicht die Mundharmobnika hier im Mittlepunkt stehen, kommt Steves unverkennbares Harpspiel keineswegs zu kurz, sondern verleiht seiner zeitlosen Kompositionen das i-Tüpfelchen. Auch als 12" Vinyl LP erhältlich.

Erhältlich hier: https://TimezoneRecords.lnk.to/thegreatdivide